Quilt des Monats/Quilt of the Month Dezember 2018

Keep your eyes on our blue Planet

„Keep your Eye on our blue Planet“ habe ich für den Challenge des Patch-Treff Wil ZH genäht. Das Thema war „Blau“ (als Thema und nicht als Farbe). Dieses Thema erwies sich für mich als schwierig, wollte ich doch nicht einfach die gängisten „blau-Themen“ nehmen. Die Suche nach dem was war denn auch der schwierigste Teil für mich an diesem Quilt. Bei allem Suchen stiess ich auf das Afghanistan-Projekt von Pascale Goldenberg „Keep your Eye on your earth“ mit den gestickten Augen von afghanischen Frauen. Da unsere Erde auch als blauer Planet bekannt ist, war für mich endlich klar, wie mein Titel des Quilts lautet.

Ich habe bei meiner Familie und Bekannten nachgefragt, was ihnen spontan in den Sinn kommt, was besonders beachtenswert resp. schützenswert ist auf unserer Erde. Die Schlagwörter habe ich dann zusammengetragen und die 16 meistgenannten aufgenommen.

Vom dezentral aufapplizierten Auge ausgehend habe ich Strahlen gezogen und die Wörter eingesetzt. Nun durfte ich „nur noch“ das Hintergrundquilting machen. Den Stoff für den Quilt habe ich selber gefärbt.

„Keep your Eye on our blue Planet“ I made für the Challenge of our Group. The theme was „Blue“ (as theme and not as colour). This theme was very difficult for me, because I would’nt take the popular „blue-themes“. The search for this theme was the most difficult part of this quilt for me. During the searching period I met the project of Pascale Goldenberg „Keep your eye on your earth“ with the embroidered eyes from women of Afghanistan. Because our earth is known as the blue planet, I knew instantly the title of my Quilt.

I asked my family and friends for their spontaneous ideas to respect or protect our earth. The 16 words they mentioned most I took for the quilt.

The eye was appliqued peripheral and from there I made 16 rays for the words. Now I may“just“ quilting the background. The fabric for this quilt is handdyed.

Comments (2)

Super Quilt! Gratuliere.

Vielen Dank.

Leave a comment