Ausstellung 2017 – Vorbereitungen

Scheune vor der Ausstellung

Öffnungszeiten der Ausstellung: Samstag 10-18 Uhr / Sonntag 10-17 Uhr

Die Vorbereitungen für die Ausstellung am nächsten Samstag/Sonntag 20./21. Mai 2017 bei uns auf dem Bauernhof haben definitiv begonnen.

Die Wettbewerbsquilts vom „Abenteuer 2plus“ sind fotografiert und bereit zum aufhängen. Meine Kollegin hat ein Fotobuch mit allen Wettbewerbquilts erstellt. Das Ansichtsexemplar kann beim Flohmarkt angeschaut werden und bei Bedarf bestellt werden.

Die Kundenquilts sind auch eingetrudelt und warten aufs Aufhängen.

Auch die meisten Quilts der Mitglieder der beiden Gruppen Patch-Treff Wil ZH und Irchelquilter sind fertig. Beim einen oder andern wird allerdings im Schlussspurt noch hier oder da ein letztes Stichlein angebracht….

Morgen fängt mein Mann mit einem lieben Kollegen mit dem Ausräumen der Scheune an. Das ist auch immer ein grosses Stück arbeit bis die Maschinen umplatziert sind, der Boden sauber ist, die Lampen hängen, die Paloxen gestellt sind. An dieser Stelle möchte ich den beiden ganz herzlich danken. Denn ohne sie ginge es einfach nicht. MERCI VIELMAL!!

Bei mir gibt es nicht minder Arbeit: Die Stecken zum Aufhängen der Quilts werden vorbereitet. Die Quilts sortiert. Die Etiketten geschrieben. Die Einsatzpläne für Hüter und Kafistube sind gemacht. Die Kuchenliste erstellt. Die Kafimaschine ist eingetrudelt. Das Stöcklizimmer füllt sich langsam aber sicher. Die Einkaufsliste für die Kafistube ist gemacht. Die Sachen für den Flohmarkt sind vorbereitet. Und so weiter und so fort….

Nun fehlt noch das richtige Wetter. Das kann ich nicht beeinflussen, nur wünschen: Ich hoffe einfach auf angenehme Temperaturen.

Ich freue mich, zusammen mit meinem Team auf Ihren Besuch am nächsten Wochenende!

Verwandte Beiträge

Leave a comment